Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



Auch wenn es manchmal schwer fällt: Lachen ist gesund!

Zwei altbekannte Leitsprüche lauten "Lachen ist gesund" und "Humor ist, wenn man trotzdem lacht". Allerdings ist das gerade für Menschen mit einer chronischen Erkrankung wie der Multiplen Sklerose oft leichter gesagt als getan. Schließlich sind gerade Depressionen häufige Begleitsymptome chronischer Erkrankungen – so auch der MS. Statistisch gesehen erlebt jeder zweite MS-Betroffene im Laufe seines Lebens eine schwerwiegende Depression.

Trotzdem lohnt es sich, ein wenig über das Lachen und die Gesundheit nachzudenken. Schon der antike Philosoph Demokrit propagierte nicht nur das seelische Gleichgewicht, sondern auch die Gemütsruhe als Ziel aller Erkenntnisse und Lebensweisheiten. Und hier war für ihn vor allem die Fröhlichkeit und das Lachen wichtig, galt er doch als "lachender Philosoph".

Aus der Sicht des Evolutionsbiologen ist das Lachen die Weiterentwicklung einer Drohgebärde, nämlich des Zähnefletschens. Kein Wunder also, dass heftiges Lachen richtige körperliche Arbeit ist, bei der fast sämtliche Muskeln im Körper beansprucht werden können, der Puls steigt, die Atmung ist beschleunigt und die Muskulatur wird stärker durchblutet. Nach der starken Anspannung setzt umgekehrt eine genauso tiefe Entspannung ein, durch die möglicherweise Stresshormone abgebaut werden. Der Effekt wird oft mit körperlichem Training verglichen, genauso wie die Ausschüttung sogenannter Endorphine, körpereigener "Glückshormone", oft beschworen wird.

Lesen Sie weiter: Aktiv leben / In Sachen Seele / Lachen ist gesund


Schlagworte / Themen


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay