Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



"Denken – Fühlen – Malen"

Die Künstlerin Susanne Kempf aus Weiden hat vor nunmehr fünf Jahren eine ganz besondere Aktion ins Leben gerufen: Durch ihr Engagement und ihren Einsatz geht die Ausstellungstour "Denken – Fühlen –Malen" mit Bildern von Künstlern mit Multipler Sklerose 2014 in das sechste Jahr und vereint aktuell 25 Künstler, die 37 Werke ausstellen.

Seit 2008 tourt die Ausstellung quer durch Deutschland und berührt an wechselnden Orten mit ihren Kunstwerken die Besucher Jahr für Jahr aufs Neue. Mittlerweile haben sich 100 Künstler mit MS an der Wanderausstellung beteiligt – und der Erfolg gibt ihnen Recht. Mit der Ausstellungstour setzen die Künstler rund um Susanne Kempf ein eindeutiges Zeichen: Trotz MS und zum Teil körperlichen Einschränkungen, zeigen sie, wie aktiv sie Kunst gestalten.

Kunst liegt im Auge des Betrachters

Die Schönheit von Kunst wird in der Ausstellung auf ganz besonders sensible und feinfühlige Art und Weise ausgedrückt. Andrea Meklenburg stellt zwei ihrer Bilder während der Tour aus und sagt über die Schönheit der Bilder: "Sie spiegelt sich bereits darin wider, dass wir als MS-Betroffene zeigen: Wir können etwas! In unseren Bildern liegt viel von uns und unserem Innenleben, und das soll anderen Betroffenen zeigen, dass sie es nicht bei einem ‚Das kann ich eh nicht‘ belassen sollten." Den Künstlern der Ausstellung ginge es vor allem darum, es zu versuchen, sich von der Diagnose nicht einschränken zu lassen und sich und sein Leben nicht aufzugeben. Und so machen die Bilder und Fotografien auch in diesem Jahr wieder Mut, geben Freude und laden die Besucher ein, Teil der Welt der Künstler zu werden.

"Denken – Fühlen – Malen live erleben"

Auftakt auch in diesem Jahr ist der Heimatort der Kuratorin Susanne Kempf in Weiden. Von hier aus geht es Ende Mai nach Oberbayern.

Tipp: Die Bilder sind vom 2. bis 29. April in der Städtischen Galerie im Alten Schulhaus, Schulgasse 3A in Weiden zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:30 Uhr.  Die Ausstellung ist zusätzlich am Samstag von 10:30 Uhr - 12:00 Uhr geöffnet.

Nächste Station: Anlässlich des Welt-MS-Tages reist die Ausstellungstour am 28. Mai in den Medical Park Loipl, Fachklinik für Neurologie, Thanngasse 15, 83483 Bischofswiesen. Dort werden die Kunstwerke bis zum 26. Juni zu sehen sein. Weitere Ausstellungsorte sind in Planung.


Schlagworte / Themen


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay