Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



EBV Virus und Genetik beeinflussen MS-Risiko

CANBERRA (Biermann) – Eine überstandene Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus (EBV) und eine bestimmte genetische Variante des ImmunsystemDas Immunsystem ist ein komplexes System von Zellen und Zellfunktionen in einem Lebewesen. Es dient der Abwehr von fremden Substanzen und Krankheitserregern. können das Risiko einer Person für Multiple Sklerose stark ansteigen lassen. Dies haben australische Wissenschaftler herausgefunden.

Für ihre Studie hatten Robyn Lucas und Kollegen fast 300 Personen, bei denen ein erstes demyelinisierendes Ereignis aufgetreten war, und mehr als 500 Kontrollpersonen untersucht. "Dabei fanden wir heraus, dass das Vorhandensein von AntikörperAntikörper werden von so genannten B-Lymphozyten gebildet. Sie bilden mit einem Antigen, für das sie spezifisch sind, einen so genannten Antigen-Antikörper-Komplex. Durch diese Komplexierung werden verschiedene Abwehrmechanismen aktiviert. gegen das Epstein-Barr-Virus direkt mit einem erhöhten MS-Risiko verbunden war. Ein enger Zusammenhang bestand auch zum Vorliegen bestimmter Gene mit elementarer Bedeutung für das Immunsystem", erklärte Lucas.

"Hohe EBV-Antikörpertiter deuten auf eine Infektion mit dem Drüsenfieber in der Vergangenheit hin, was in Kombination mit einem bestimmten HLA-DR15- oder HLA-A-Genotyp das Risiko für ein erstes demyelinisierendes Ereignis um fast das Zwanzigfache erhöht." Eine aktuelle Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus erhöhte das Risiko für ein erstes demyelinisierendes Ereignis hingegen nicht.

Dass nun ein direkter Zusammenhang zwischen zwei bekannten Risikofaktoren nachgewiesen sei, könnte ein erster Schritt in Richtung Prävention und Heilung der MS sein.


Quelle:
Australian National University, 22. Juli 2011; Neurology, 13. Juli 2011





Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay