Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



Immer für MS-Betroffene da

Heike Schüllner arbeitet seit 2003 als MS-Fachberaterin. Ihr ist es wichtig, ihren Patienten ein besonderes Gefühl von Sicherheit zu vermitteln. Für sie zählt der persönliche Kontakt – trotz Handy und Internet. Aktiv mit MS hat ein spannendes Gespräch mit ihr geführt.

Im Notfall jederzeit erreichbar

Heike Schüllners Handy ist rund um die Uhr eingeschaltet. Angst vor unnötigen Anrufen mitten in der Nacht oder an Feiertagen hat sie aber trotzdem nicht. "Ich mache diese Arbeit nun schon seit 2003 und in all den Jahren ist es nur ein-, zweimal vorgekommen, dass jemand meine Erreichbarkeit ausgenutzt hat", sagt die 46-jährige MS-Nurse mit Nachdruck. "Genauso selten sind übrigens auch echte Notfälle. Es kommt etwa einmal im Jahr vor, dass mich jemand mitten in der Nacht braucht – dann bin ich da! Es ist mir wichtig, meinen Patienten das Gefühl von Sicherheit zu geben." Ohnehin ließe sich meist in ganz kurzer Zeit klären, was zu tun sei, erklärt sie weiter, ob beispielsweise wirklich der Neurologe aufgesucht werden müsse, ob abgewartet werden kann oder ob sie schnell vorbeifährt.

Trotz Internet und Handy – der persönliche Kontakt zählt

Überhaupt sei das Handy in ihrem Beruf heute nicht mehr wegzudenken, die mobile Erreichbarkeit gebe ihr mehr Flexibilität. Ähnlich sei es mit dem Internet, wobei Heike Schüllner E-Mails hauptsächlich nutzt, um Kontakt zu halten oder schnell mal ein Bild zu senden oder zu empfangen. "Für den ersten Kontakt benutze ich grundsätzlich das Telefon. In einem persönlichen Gespräch lässt sich vieles unkomplizierter klären als auf dem schriftlichen Weg, auch wenn es per E-Mail heute sehr schnell geht. In einer Unterhaltung erhalte ich einen viel besseren Eindruck von den Bedürfnissen des Betroffenen und kann das erste persönliche Treffen besser vorbereiten", erklärt die MS-Beraterin.

Besser informiert – dank Internet

Viele Betroffene seien heute durch das Internet besser informiert als früher, sagt sie. Manche würden sogar während eines Beratungsgesprächs schon mal schnell per Handy eine Info googeln. "Grundsätzlich finde ich es vorteilhaft, dass heute mehr Informationen zur Verfügung stehen. Das hilft, die MS besser zu begreifen. Mehr Verständnis für die komplexen Vorgänge zahlt sich letztlich in der Therapietreue aus." Auch sie selbst profitiere von den Informationsmöglichkeiten über das Internet.

Informationen auf einen Blick

Obwohl sie selbst, wie sie sagt, einfach zu wenig Zeit habe, um sich ernsthaft in sozialen Netzwerken zu engagieren, ist sie davon überzeugt, dass deren Bedeutung für die Betroffenen in den nächsten Jahren zunehmen wird. Für viele sei es enorm wichtig, sich mit anderen auszutauschen. Deshalb freut sich Heike Schüllner, nun auch die aktiv mit ms App vorstellen zu können. "Das digitale Tagebuch ist sicher eine große Hilfe. Spannend finde ich persönlich auch die Möglichkeit, Injektionsstellen aufzunehmen. Dann kann ich im Notfall schneller einen Blick drauf werfen."

Die neue akitv mit ms App ist da

Ab sofort gibt es www.aktiv-mit-ms.de to go! Wie das geht? Ganz einfach! Mit der neuen aktiv mit MS App. Mit der App können nun Neuigkeiten aus Medizin und Forschung oder Beiträge zu aktuellen Themen zeitnah und ortsunabhängig gelesen werden. Lust auf das persönliche Bewegungstraining oder kognitive Training? Mit der aktiv mit MS App überall und jederzeit möglich!

In nur wenigen Schritten ist die App auf Ihrem Smartphone oder Tablet:

1. Klicken Sie direkt hier in den AppStore oder in den Google-Playstore

2. Laden Sie die aktiv mit MS App kostenlos herunter

3. Öffnen Sie die App und loggen Sie sich ein

Tipp: Als aktiv mit MS Mitglied steht Ihnen die App in vollem Umfang zur Verfügung. Also gleich HIER registrieren! Sie haben Fragen zur aktiv mit MS App? Ihr aktiv mit MS Service-Team hilft Ihnen gern weiter!


Schlagworte / Themen


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay