Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



Kindliches Übergewicht erhöht MS-Risiko

KOPENHAGEN (Biermann) – Dass starkes Übergewicht in der Jugend das MS-Risiko der Betroffenen deutlich erhöht, wurde in verschiedenen Studien schon nachgewiesen. Nun haben dänische und US-amerikanische Wissenschaftler Zahlen vorgelegt, die diesen Zusammenhang auch für Kinder bestätigen. Die Gründe für die Verbindung zwischen Körpergewicht und MS-Risiko bleiben jedoch weiterhin unklar.

Für ihre Studie hatten Kassandra L. Munger von der Harvard School of Public Health und Kollegen aus Dänemark die Daten zum Körpergewicht von mehr als 300.000 Schulkindern im Alter zwischen sieben und 13 Jahren ausgewertet und mit der Zahl registrierter MS-Fälle in dieser Altersgruppe korreliert. Insgesamt war laut dänischem MS-Register bei 501 Mädchen und 273 Jungen die Diagnose MS gestellt worden.

Dabei stellten die Wissenschaftler fest, dass für alle Mädchen zwischen sieben und 13 Jahren ein Anstieg des BMI-Wertes um eine Einheit mit einem 20 Prozent höheren MS-Risiko verbunden war. Mädchen, deren BMI-Wert höher war als bei 95 Prozent der Gleichaltrigen (95. Perzentile) hatten ein bis zu 95 Prozent (61 – 95 %) höheres MS-Risiko als Mädchen, deren BMI-Wert unterhalb der 85. Perzentile lag. Bei den Jungen war dieser Zusammenhang schwächer.

Insgesamt betrachtet, stieg das MS-Risiko der Kinder mit jedem Anstieg des BMI-Wertes um eine Einheit für Siebenjährige um 17 Prozent, für 13-Jährige um 15 Prozent.

"Haben bereits Kinder einen hohen BMI-Wert, stellt dies einen Risikofaktor für MS dar. Der diesem Zusammenhang zugrunde liegende Mechanismus bleibt allerdings weiter unklar", schlussfolgern die Autoren aus ihren Daten.


Quelle: Mult Scler, 2. April 2013; doi:10.1177/1352458513483889




Schlagworte / Themen


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay