Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



Tipps für ein gepflegtes Äußeres mit MS

Menschen mit Multiple Sklerose haben durch Symptome wie Müdigkeit, eingeschränkte Beweglichkeit oder Sehstörungen häufig Schwierigkeiten bei der Ausübung der Körperpflege. Ein gepflegtes Äußeres trägt jedoch entscheidend zum Wohlbefinden bei.

Für kraftraubende Aktivitäten, wie Haare föhnen, Duschen oder Augenbrauen zupfen, sollten Sie die Tageszeit wählen, in der Sie am meisten Energie haben. Um Energie zu sparen, führen Sie die Körperpflege möglichst im Sitzen durch. Platzieren Sie die Gegenstände des täglichen Pflegebedarfs in Reichweite. 


Haarpflege-Tipps für Menschen mit Multiple Sklerose

Um den Pflegeaufwand möglichst gering zu halten, ist ein praktischer und pflegeleichter Haarschnitt bei Multiple Sklerose ratsam. Beachten Sie am besten folgende Tipps für eine einfache Haarpflege:

  • Sprechen Sie mit Ihrem Friseur über einen pflegeleichten Haarschnitt.

  • Falls ein Friseurbesuch zu anstrengend ist, suchen Sie einen Friseur, der zu Ihnen nach Hause kommt.

  • Versuchen Sie es zu vermeiden, die Haare jeden Tag zu waschen.

  • Für Männer hat ein kurzer Bürstenschnitt den Vorteil, dass dieser sich beinahe mit dem Handtuch trockenreiben lässt.

  • Richten Sie es so ein, dass Sie beim Haare föhnen sitzen können.


Make-Up-Tipps für MS-Betroffene

Rosige Wangen und eine frische Gesichtsfarbe können einen Menschen vollkommen verändern. Mit MS-Symptomen wie Koordinationsstörungen kann das Auflegen eines einfachen Make-ups allerdings große Probleme bereiten. Oft zittern die Hände oder Sehprobleme bereiten Schwierigkeiten. Mit folgenden Tipps fällt Ihnen das Schminken leichter:

  • Verwenden Sie zum Schminken einen Vergrößerungsspiegel.

  • Schminken Sie sich im Sitzen. Es fällt leichter, die Hand stillzuhalten, wenn Sie Ihren Ellenbogen aufstützen.

  • Benutzen Sie einen größeren Pinsel, um Rouge aufzutragen. Verwenden Sie eine Farbe, die sich Ihrem Hauttyp gut anpasst, so fallen falsch gesetzte Linien kaum auf.

  • Benutzen Sie beim Auflegen von Mascara beide Hände. Die nicht führende Hand hält das Lid leicht hoch, um zu vermeiden, dass das Augeninnere getroffen wird. Die Verwendung von wasserfester Mascara hat sicher Vorteile, doch ist das Abschminken umständlicher. Es gibt mittlerweile gute Mascaras, die gegen Schweiß und Regen gefeit sind. Sie benötigen zur Entfernung keine speziellen Produkte.

  • Zum Abschminken ist es praktisch, Abschminktücher zu verwenden. Diese erfordern kein umständliches Hantieren mit diversen Fläschchen und Wattebäuschen..

  • Verwenden Sie anstatt eines Lippenstiftes besser einen Lipgloss oder einen einfachen Pflegestift. Leichtes Übermalen fällt dann kaum auf.


Tipps zur Haarentfernung bei Menschen mit MS

Männer sollten zum Entfernen der Gesichtsbehaarung einen elektrischen Rasierer verwenden. Sitzend und mit beiden Ellenbogen aufgestützt bekommt man für die Rasur einen guten Halt.

Für Frauen mit MS empfiehlt sich für die Haarentfernung an Beinen und Achselhöhlen am besten die Verwendung von Enthaarungscremes. Sie sind leicht aufzutragen und vermeiden Schnittwunden. Zum Zupfen der Augenbrauen oder zur Entfernung unnötiger Gesichtshaare lohnt die Anschaffung einer Pinzette mit Lupe.

Menschen mit Multiple Sklerose fällt die tägliche Körperpflege nicht immer leicht. Mit den genannten Vorkehrungen können Sie jedoch ein gepflegtes Äußeres erreichen, ohne allzu großen Aufwand zu betreiben, und so Ihr Körpergefühl trotz Multiple Sklerose positiv beeinflussen.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay