Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



Virtuelle Karte zeigt rollstuhlgerechte Orte

KÖLN (Biermann) – Die Apotheke ist nur über zwei Stufen zu erreichen, im Restaurant passt der Rolli nicht durch die Tür und im Kleidungsgeschäft sind die Gänge zu eng: Barrieren wie diese kennen viele Menschen mit MS, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, nur all zu gut. Die neue Internetseite www.wheellmap.org bietet deshalb für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen eine virtuelle Karte mit rollstuhlgerechten Orten an. Mit Hilfe der "Wheelmap" können sich Rollstuhlfahrer informieren, welche Orte problemlos zugänglich sind – und wo sie womöglich vor der Tür umkehren müssen.

Mit einer kostenlosen App und einem Smartphone kann man sich zudem auch unterwegs informieren.

Interaktiv: Jeder kann an Wheelmap mitarbeiten

In die Karte für rollstuhlgerechte Orte kann jeder Cafés, Schwimmbäder, Bibliotheken, Geschäfte, Arztpraxen und vieles mehr eintragen und über ein Ampelsystem bewerten. Grün gekennzeichnete Orte sind komplett rollstuhlgerecht. Eine gelbe Markierung bedeutet, der Ort ist nur teilweise rollstuhlgerecht. Rot gekennzeichnete Orte sind für Rollstuhlfahrer gar nicht zugänglich.

 


Quelle: www.wheelmap.org



Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay