Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



Fatigue – Die große Müdigkeit bei Multipler Sklerose

Doris Friedrich erhielt 1986 die Diagnose Multiple Sklerose. 2008 erschien ihr erstes Buch „Multiple Sklerose – das Leben meistern“. Und nun ist ihre sechste Publikation – ebenfalls ein MS-Patientenratgeber – im Buchhandel erhältlich.

Sie setzt sich mit dem Symptom „FatigueTypisches MS-Symptom: Es zeichnet sich durch sehr schnelle Ermüdbarkeit sowie körperliche und geistige Erschöpfbarkeit des Betroffenen aus. bei MS“ auseinander, ein wesentliches, wenn nicht gar das häufigste und belastendste, Krankheitszeichen. Lange wurden die Betroffenen als Hypochonder oder Simulanten abgetan und ihre subjektiv schwere Beeinträchtigung wurde nicht ernst genommen. Und leider ist dies auch heute noch so, wie u.a. der behandelnde Neurologe von Doris Friedrich in seinem Geleitwort zum Buch bestätigt.

Ihr Hausarzt sagte zu diesem Buch: „Sicher kann die Autorin viele Erfahrungen weitergeben und anderen helfen. Schon das Vorwort macht Lust auf mehr.“ Und ihr Neurologe führt an: „Bereits in den bisherigen Veröffentlichungen ist es Frau Friedrich stets gelungen, schwierige Zusammenhänge in gut verständlichen Worten zu erklären. Auch in diesem Buch gelingt ihr das sehr gut, sodass die zukünftigen Leser damit zweifellos ihr Wissen um das Symptom der Fatigue deutlich erweitern können.“

Das 115 Seiten umfassende Buch ist ab sofort im Buch- und Versandhandel oder auch direkt beim Rosengarten-Verlag zum Preis von 12,90 Euro erhältlich.


Ähnliche Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay