Was ist der Login?

Sie können sich über einen Klick auf das Icon oben rechts,
wie gewohnt, bei Aktiv mit MS anmelden.

Sie können ab sofort für zukünftige Besuche auch direkt angemeldet bleiben.



Saftig süß mit fruchtigem Biss

Einfach jeder liebt Waffeln! In dieser Variante lockern wir den beliebten Klassiker mit einem frischen Apfel auf. Dieser verleiht ihnen nicht nur den fruchtigen Biss, sondern auch einen extra Kick an Vitaminen! Wir stellen vor:

Süße Apfelwaffeln

Zutaten für 4 Stück

  • 60 g Margarine

  • 3 EL Zucker

  • 1 Ei (Größe M)

  • 85 g Weizen-Vollkornmehl

  • ½ TL Backpulver

  • Zimt

  • 85 ml Milch (1,5 % Fett)

  • Evtl. Sprudelwasser

  • 1 kleiner säuerlicher Apfel

Zubereitung:

  1. Margarine schaumig rühren, Zucker unterrühren. Das Ei sowie das mit Backpulver und Zimt vermischte Mehl unterrühren. Den Teig mit Milch und evtl. etwas Sprudelwasser verrühren.
  2. Apfel reiben und unter den Teig rühren, portionsweise im heißen Waffeleisen backen.

Tipp: Unterschiedlich warme Zutaten können zu ungleich gebräunten Waffeln führen – nehmen Sie daher die Zutaten etwa 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank. Wasser im Teig ergibt knusprigere Waffeln, als wenn Sie Milch verwenden. Und Sprudelwasser macht den Teig lockerer!


Schlagworte / Themen


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu. Mehr erfahren
Okay
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf aktiv-mit-ms.de surfen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies einmalig zu.
Mehr erfahren
Okay